Tag: Verbandsrunde 2013/14

Höhen und Tiefen – ein Saisonfazit

Der Blick geht nach vorne Zum Abschluss der Ligaspielsaison wollen wir ein kleines Fazit ziehen und richten dabei den Blick natürlich auch schon in die Zukunft. Beginnen wir gleich mit der einzig traurigen Tatsache, dem Abstieg der ersten Mannschaft aus der Verbandsliga. Als zweimaliger Aufsteiger (direkter Durchmarsch aus der Bezirksliga) hingen die Trauben erwartungsgemäß hoch. […]

9. Spieltag Verbandsliga

Das war’s dann … Es wird schwer, in der Verbandsliga. Das wußten wir. Der Abstieg, der mit einem 5-3-Sieg heute aus eigener Kraft hätte verhindert werden können – mit den Ergebnissen der Verbandsliga hätte sogar ein 4-4 gereicht – ist nun tatsächlich eingetreten und das große Wundenlecken findet nun statt. Wollen wir aber nicht mit […]

9. Spieltag A-Klasse

Unentschieden in Simmozheim Auch die 3. Mannschaft des Schachvereins Leonberg kehrt am letzten Spieltag mit einem Unentschieden aus Simmozheim zurück. Mit dem 7. Platz in der Endabrechnung wurde das Ziel Klassenerhalt deutlich geschafft und auch hier kann der Verein voll und ganz zufrieden sein. Ganz besonders ist in dieser Saison Marcel Otter hervorzuheben, der mit […]

9. Spieltag Bezirksliga

Punkteteilung in Leinfelden Durch ein 4-4 Unentschieden in Leinfelden beendet das 2. Team der Leonberger auf Platz 6 die Saison in der Bezirksliga Stuttgart und kann damit sehr zufrieden sein. Saisonabschluß in Leinfelden Das Team schaffte es, die gesamte Saison im Mittelfeld zu spielen. Mit etwas mehr Abgeklärtheit wäre sicherlich der eine oder andere Mannschaftspunkt […]

8. Spieltag Verbandsliga

Unglaubliche Szenen in SchönaichDas Auswärtsspiel beim designierten Oberligaaufsteiger Schönaich war an Spektakel kaum zu überbieten. Vermutlich war es das aufregendste Spiel in der jüngeren Leonberger Vereinsgeschichte, auf jeden Fall aber das abenteuerlichste. Unser Gegner erwartete uns mit 5 Titelträgern und wollte im Aufstiegsrennen keine Spannung aufkommen lassen. Da Thanh Kien leider kurzfristig ausfiel, traten wir […]

8. Spieltag Bezirksliga

Knappe Niederlage gegen Botnang Obwohl Botnang nur mit 7 Spielern antrat, entführten sie beide Mannschaftspunkte und machten den letzten Spieltag für die untere Tabellenhälfte in 3 Wochen noch etwas spannender. Mit dem kampflosen Punkt für Bodo Buchmann (Brett 5) im Rücken wollte das Leonberger Team nun voll Gas geben. So schlecht sah es dann auch […]

7. Spieltag Bezirksliga

Der König ist der König Mit seinem Sieg im letzten laufenden Spiel sicherte Peter König an Brett 3, nach einem sehr spannenden Spieltag,  das Unentschieden der 2. Mannschaft in Vaihingen-Rohr. Der Tag begann jedoch mit einem Remis von Bernhard Böhmler an Brett 7. Nach einem Baueropfer seines Gegner bekam dieser aktiveres Spiel, was er jedoch […]

7. Spieltag A-Klasse

Voller Erfolg in Herrenberg Mit einem hohen 6-2 Sieg kehrte Leonbergs 3. Mannschaft aus Herrenberg zurück. David Schenzle und Matthias Malitte holten an Brett 1 und 2 Siege, ebenso Orgil Bayarsaikhan an Brett 4 und unsere jüngsten Terminator Finn Matzel und Marcel Otter an Brett 7 und 8. An Brett 3 steuerte Ganokorn Ganser einen […]

6. Spieltag C-Klasse

Klare Sache für die Vierte Mit einem deutlichen 4-0 schickte die 4. Leonberger Mannschaft Spvgg Böblingen 5 nach Hause. Die nur mit 3 Spielern angereisten Kontrahenten aus Böblingen hatten gegen die routinierten Alten aus unserem Generationen-Team keine Chancen. August Choma an Brett 1, Kurt Greiner an Brett 2 und Ulrich Schlotterbeck an Brett 3 erkämpften […]

7. Spieltag Verbandsliga

Letzten Endes ein Klasse für sich (allerdings leider der Gegner 🙂 )   Nach unserem triumphalen Abstiegsendspiel galt es im Heimspiel gegen den bereits feststehenden nächstjährigen Ligafavoriten, das schöne Brettpunktepolster einigermaßen zu halten. Das Ziel waren so um die 2 Brettpunkte. Da mit Thanh Kien und Andreas erstmalig 2 Stammspieler ausfielen, entschieden wir uns, nur […]